Sidroga Tee

Tee gehört zur ältesten Behandlungsform von gesundheitlichen Beschwerden, denn er besteht aus heilenden Kräutern. Sidroga Tee entstammt aus kontrolliertem Anbau. Die Gesundheit ist unser wohl wichtigstes Gut - die Kategorie Sidroga Tee erläutert, inwiefern Sidroga Tee das Wohlsein unterstützen und bei welchen Erkrankungen die heilenden Tees Linderung herbeiführen können.
Mehr Informationen zum Thema...

Es sind keine zur Auswahl passenden Produkte vorhanden.

Sidroga Tee

Tee gehört zur ältesten Behandlungsform von gesundheitlichen Beschwerden, denn er besteht aus heilenden Kräutern. Sidroga Tee entstammt aus kontrolliertem Anbau. Die Gesundheit ist unser wohl wichtigstes Gut - die Kategorie Sidroga Tee erläutert, inwiefern Sidroga Tee das Wohlsein unterstützen und bei welchen Erkrankungen die heilenden Tees Linderung herbeiführen können.

Die Besonderheiten von Sidroga Tee

Die Sidroga Arzneitees überzeugen geschmacklich durch Qualität und entfalten ihre Wirkung mit folgenden Besonderheiten:

  • Die Heilkräuter der Sidroga Teesorten stammen aus kontrolliertem Anbau.

  • Das Aroma des Tees bleibt durch spezielle, dicht verschlossene Sachets lange erhalten.

  • Sidroga Teebeutel sind einfach in ihrer Handhabung und können in der Selbstmedikation eine rasche Heilung fördern.

  • Bei Sidroga Tee erfolgt eine permanente Qualitätskontrolle der Herkunft und der Inhaltsstoffe.

Welche Sidroga-Teesorten gibt es?

Das Sortiment der genussvollen Sidroga-Teesorten mit Wellness-Wirkung ist gross: Sidroga-Tee können Sie ausser als Arzneitees auch als Wellness-Tee mit Früchten oder Kräutern und als schwarzen oder grünen Tee trinken:

Sidroga Basentee

Der Basentee von Sidroga besteht unter anderem aus einer Kombination aus Brennnessel, Fenchel, Haferstroh und Löwenzahn und kann zusammen mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung ein ausgewogenes Verhältnis von Säure und Base im Körper unterstützen.

Sidroga Schlaftee

Es kommt es nicht nur auf die Dauer des Schlafes an, sondern auf die Intensität und Qualität des Schlafes. Der Schlaftee von Sidroga kann Schlafbeschwerden lindern, die vor allem durch zu viel Stress, Schmerzattacken oder Lärm entstehen.

Wer daher mit Einschlafproblemen zu kämpfen hat, der kann sich als abendliches Ritual das Trinken eines Tees aneignen. Der Mix im Sidroga Tee aus Baldrian, Hopfen und Orangenblüten ist schlaffördernd.

Weitere Massnahmen, die Ihren Schlaf verbessern können:

  • Einschlafrituale und feste Schlafenszeiten

  • im ruhigen und dunklen Schlafzimmer

  • sorgen Sie für gute Durchlüftung der Schlafzimmer

  • Essen kurz vor dem Schlafengehen vermeiden

  • Entspannungsbäder mit ätherischen Ölen und Entspannungstechniken als Einschlafhilfen

Sidroga Blasen- und Nierentee

  • mit Pfefferminze, Birkenblättern, Wacholderbeeren, Orthosiphonis und Bärentraubenblätter

  • gegen gereizte und schmerzende Harnwege

  • zur Durchspülung der Harnwege

  • wirkt harntreibend und kann Entzündungen hemmen

Sidroga Kräutertees gegen Husten und Erkältungsbeschwerden

  • gut verträglich

  • zur Linderung von Schnupfen, Husten, Kopfschmerzen

  • schleimlösende Wirkung und schweisstreibend

  • mit Holunderblüten und Thymian

Sidroga Tee bei Magen-, Darm- und Verdauungsbeschwerden

  • mit Fenchel oder Kamille

  • zur Linderung von Verdauungsproblemen

Sidroga-Tee bei Verdauungsbeschwerden

  • mit Kalmus, Wermut und Tausendgüldenkraut

  • zur Linderung kolikartiger Attacken und Begünstigung der Darmflora

Sidroga Magentee

  • beruhigende Wirkung bei gereiztem Magen

  • mit Kamille, Pfefferminze, Melisse und Schafgarbenkraut.

  • krampflösend und entzündungshemmend

Sidroga-Tee ist nur in der Apotheke bzw. Drogerie erhältlich – lassen Sie sich daher vom Fachmann kompetent beraten.